8. Mai 2003 
in Kürze: 

Die Wutprobe

"Höflich, sanftmütig und bescheiden: Einen friedliebenderen Menschen als Dave Buznik (Adam Sandler) gibt es nicht. Und doch gerät er an Bord eines Flugzeugs ohne eigenes Zutun in eine verbale Kontroverse mit dem Kabinenpersonal, das sich ausgerechnet von Dave provoziert fühlt. Der Vorfall hat Folgen für ihn: Dave wird zu einer Deaggressionstherapie verdonnert. So soll er lernen, seinen Ärger und seine Wut zu akzeptieren, um aufgestaute Aggressionen besser unter Kontrolle halten zu können. Einen Haken hat die Sache: Kein geringerer als der augenscheinlich völlig verrückte Dr. Buddy Rydell (Jack Nicholson) soll Dave die Vorzüge der Sanftmütigkeit vermitteln. Dabei müsste der eigentlich erst einmal selbst lernen, sein überschäumendes Temperament zu zügeln! Und so lässt Buddy seinen Patienten von einem Fettnäpfchen ins nächste tapsen. Ganz zu schweigen davon, dass der Doktor obendrein auch noch versucht, Dave seine Freundin Linda (Marisa Tomei) auszuspannen..." (Presse-Text)

 
Filmdaten 
 
Filmtitel: Die Wutprobe 
Originaltitel: Anger Management (USA 2002) 
Regie: Peter Segal; Darsteller: Adam Sandler (zuletzt: "Mr. Deeds", "Punch-Drunk Love"; Dave Buznik), Jack Nicholson (zuletzt: "About Schmidt"; Dr. Buddy Rydell), Marisa Tomei ("In the Bedroom", "Der Super-Guru"; Linda), Luis Guzmán ("Magnolia", "Traffic", zuletzt: "Safecrackers oder Diebe haben's schwer", "Punch-Drunk Love"; Lou), Allen Covert (Andrew), Heather Graham ("From Hell"; Kendra), Lynne Thigpen (Richterin Daniels), Kurt Fuller (Frank Head), Jonathan Loughran (Nate), Krista Allen (Stacy), January Jones (Gina), Woody Harrelson (Galaxia), John Turturro (Chuck), Harry Dean Stanton ("Alien", "Paris Texas"; blinder Mann), Rudolph W. Giuliani als er selbst u.a.; Drehbuch: David Dorfman; Produktion: Jack Giarraputo, Barry Bernardi; Kamera: Donald M. McAlpine; Musik: Teddy Castellucci; Länge: 105 Minuten; FSK: ab 12 Jahren; ein Film im Verleih der Columbia TriStar Film GmbH; Film-Homepage: http://www.die-wutprobe.de


Archivierte Kurzinformation 


Zitat

"Filme Deine Morde wie Liebesszenen, und filme Deine Liebesszenen wie Morde."

("Film your murders like love scenes, and film your love scenes like murders.")

Regisseur Alfred Hitchcock

Drucken

Artikel empfehlen
Mr. Wong Delicious Facebook Webnews Linkarena 
Hilfe