21. Juli 2005 
in Kürze: 

Mr. & Mrs. Smith

"Nach außen sind John und Jane Smith (Brad Pitt und Angelina Jolie) ein normales Vorstadtehepaar mit einem gewöhnlichen und langweiligen Leben. Doch jeder von beiden hat ein Geheimnis: Sie sind die gefährlichsten Auftragskiller der Welt und arbeiten für konkurrierende Organisationen. Als sie eines Tages aufeinander angesetzt werden, kommt langsam die ganze Wahrheit heraus. Ab sofort nehmen sich die beiden gegenseitig ins Visier."
(Text: Kinowelt)

Actionkomödie


 
Filmdaten 
 
Filmtitel: Mr. & Mrs. Smith 
Originaltitel: Mr. & Mrs. Smith (USA 2005)
mögliche andere Schreibweisen: Mr. and Mrs. Smith / Mr. und Mrs. Smith 
Regie: Doug Liman ("Die Bourne Identität");
Darsteller: Brad Pitt, Angelina Jolie, Vince Vaughn, Kerry Washington, Adam Brody, William Fichtner u.a.; Drehbuch: Simon Kinberg; Produktion: Arnon Milchan, Akiva Goldsman, Lucas Foster, Patrick Wachsberger; Länge: 120 Minuten; FSK: ab 12 Jahren; ein Film im Verleih der Kinowelt Filmverleih GmbH


Archivierte Kurzinformation 


Zitat

"Er etablierte eine Form der Filmkritik, wie es sie vorher und nachher nicht mehr gab. Merker bestand darauf, bei der Auswahl der Filme und der Ausschnitte freie Hand zu haben - was heutzutage, im Zeitalter der immer gleichen Clips, undenkbar ist. Jahrelang gaben sogar die großen Verleihe nach, weshalb Hollywood bei ihm eine ebenso große Rolle spielte wie unabhängig gedrehte, schützenswerte Werke. Helmut Merker mochte nicht einzelne Filme, sondern er liebte das Kino."

Aus dem Nachruf von Milan Pavlovic in der Süddeutschen Zeitung zum Tode des früheren WDR-Filmredakteurs, Filmpublizisten und
-kritikers Helmut Merker (18.08.1942 - 03.09.2018)

Drucken

Artikel empfehlen
Mr. Wong Delicious Facebook Webnews Linkarena 
Hilfe