28. März 2002 
in Kürze: 

Britney Spears - Not a girl

"Die 18-jährige Lucy (Britney Spears) träumt davon, schon in den letzten Sommerferien vor College-Beginn ihrem kleinen Provinznest zu entkommen. Kurzentschlossen macht sie sich zusammen mit ihren beiden besten Freundinnen auf den Weg zu einer Talentshow nach Los Angeles. Mit von der Partie ist der charmante Ben (Anson Mount), der den Mädchen eine günstige Mitfahrgelegenheit in seinem Cabrio bietet. Doch der Trip währt nicht lange, eine Autopanne legt die Clique lahm und das Geld für die Reparatur fehlt. Ben hat die rettende Idee: er zieht für Lucy einen Gesangsauftritt in einer Bar an Land...
Britney Spears hat mit zwei Multi-Platin-Alben die Popwelt im Sturm erobert. Auch ihr aktuelles Album 'I’m not a Girl' hat in kürzester Zeit die Spitze der deutschen Charts erobert. Für Millionen von Fans jeglichen Alters ist 'Britney Spears - Not a girl' nun ihr erster langerwarteter Kinofilm." (Presse-Text) 

 
Filmdaten 
 
Filmtitel: Britney Spears - Not a girl Originaltitel: Crossroads (USA 2001) 
Regie: Tamra Davis; Darsteller: Britney Spears (Lucy), Dan Aykroyd, Kim Cattrall, Anson Mount u.a.; Drehbuch: Shonda Rhimes; Produktion: Zomba Recording Corporation; Länge: 93 Minuten; FSK: ab 6 Jahren; Film-Homepage: http://www.not-a-girl.de; ein Film im Verleih der Constantin Film


Archivierte Kurzinformation 


Zitat

"Filme Deine Morde wie Liebesszenen, und filme Deine Liebesszenen wie Morde."

("Film your murders like love scenes, and film your love scenes like murders.")

Regisseur Alfred Hitchcock

Drucken

Artikel empfehlen
Mr. Wong Delicious Facebook Webnews Linkarena 
Hilfe