30. August 2001 
in Kürze: 

Ladies Man

Radio-Talk-Show-Gastgeber Leon Phelps (Tim Meadows) ist seiner Meinung nach ein Mann mit einer Mission. Seine persönlichen Erfahrungen zum Thema Liebe und Sex bringt er in seine Sendung ein, um seinen Gästen zu "helfen". Und er hat seine Erfahrungen - er ist der "Ladies Man". Da seine Kommentare aber immer freizügiger werden, verlieren er und seine Produzentin Julie (Karyn Parsons) schon bald ihren Job...

 
Filmdaten 
 
Filmtitel: Ladies Man Originaltitel: The Ladies Man (USA 2000) 
Darsteller: Tim Meadows (Leon Phelps), Karyn Parsons (Julie), Billy Dee Williams (Lester), Tiffani Thiessen (Honey DeLune), Lee Evans (Barney), Will Ferrell (Lance); Regie: Reginald Hudlin; Drehbuch: Tim Meadows, Dennis McNicholas, Andrew Steele; Länge: 84 Minuten; FSK: ab 16 Jahren 


Archivierte Kurzinformation 


Zitat

"Er etablierte eine Form der Filmkritik, wie es sie vorher und nachher nicht mehr gab. Merker bestand darauf, bei der Auswahl der Filme und der Ausschnitte freie Hand zu haben - was heutzutage, im Zeitalter der immer gleichen Clips, undenkbar ist. Jahrelang gaben sogar die großen Verleihe nach, weshalb Hollywood bei ihm eine ebenso große Rolle spielte wie unabhängig gedrehte, schützenswerte Werke. Helmut Merker mochte nicht einzelne Filme, sondern er liebte das Kino."

Aus dem Nachruf von Milan Pavlovic in der Süddeutschen Zeitung zum Tode des früheren WDR-Filmredakteurs, Filmpublizisten und
-kritikers Helmut Merker (18.08.1942 - 03.09.2018)

Drucken

Artikel empfehlen
Mr. Wong Delicious Facebook Webnews Linkarena 
Hilfe