14. Dezember 2000 
in Kürze: 

Jetzt oder nie - Zeit ist Geld

Drei ältere Damen, Carla (Gudrun Okras), Lili (Elisabeth Scherer) und Meta (Christel Peters), fühlen sich mit ihren 74, 76 und 80 Jahren noch nicht zu alt für einen Bankraub. Ihr Traum: noch einmal mit einem Kreuzfahrtschiff auf große Fahrt zu gehen. So kommt es, dass sie den berüchtigten Bankräuber "Die Spinne" (Til Schweiger) im Gefängnis besuchen, um sich Ratschläge zu holen...
Komödie

 
Filmdaten 
 
Filmtitel: Jetzt oder nie - Zeit ist Geld Originaltitel: Jetzt oder nie - Zeit ist Geld (Deutschland 2000) 
Darsteller: Gudrun Okras (Carla), Elisabeth Scherer (Lili), Christel Peters (Meta), Til Schweiger ("Die Spinne"); Regie: Lars Büchel; Länge: 95 Minuten; FSK: ab 6 Jahren 


Archivierte Kurzinformation 


Zitat

"Gerade durch die digitale Revolution, bei der jeder Mensch in der Lage ist, seine Meinung überall öffentlich kundzutun, ohne dafür geradestehen zu müssen, neigen viele Menschen wieder dazu, sich für das Zentrum des Universums zu halten."

Schauspieler Christoph Waltz

Drucken

Artikel empfehlen
Mr. Wong Delicious Facebook Webnews Linkarena 
Hilfe