11. Januar 2001 
in Kürze: 

Frau2 sucht HappyEnd

Der Radiomoderator Gregor (Ben Becker) und die WG-Bewohnerin Mai (Isabella Parkinson) sind beide jeweils unglücklich verliebt. Mai wünscht sich in Gregors Radio-Chat immer wieder den gleichen Song. Im Chat beginnen die beiden unter den Decknamen "Frau2" und "HappyEnd" einen Dialog, der sie zunächst per Internet zusammen führt. 
Romantische Komödie

 
Filmdaten 
 
Filmtitel: Frau2 sucht HappyEnd Originaltitel: Frau2 sucht HappyEnd (Deutschland / Schweiz 2000) 
Darsteller: Ben Becker (Gregor), Isabella Parkinson (Mai), Stefan Kurt (Arndt Baer), Michael Gwisdek (Theo Feldkamp), Sabrina Setlur; Regie: Edward Berger; Länge: 96 Minuten; FSK: ab 12 Jahren 


Archivierte Kurzinformation 


Zitat

"Das Buch hatte mir besser gefallen."

Jüdischer Humor von Regisseur Billy Wilder (1906 - 2002). So beantwortete er die Frage, was er vom Dokumentarfilm "Mein Kampf" von Erwin Leiser halte

Drucken

Artikel empfehlen
Mr. Wong Delicious Facebook Webnews Linkarena 
Hilfe