12. Juli 2001 
in Kürze: 

Die grüne Wolke

Acht Internatsschüler hören sich an einem Sommertag Erzählungen ihres Lehrers Birnenstiel an. Darunter die Geschichte vom letzten Menschen auf der Erde. In ihr rettet der Texas-Milliardär Hoss mit seinem Raumschiff die Kinder vor einer grünen Wolke, die alle Menschen auf der Erde versteinert. Nach einer Erzählung 
des Engländers A.S. Neill aus dem Jahr 1938. 
Kinderfilm

 
Filmdaten 
 
Filmtitel: Die grüne Wolke Originaltitel: Die grüne Wolke (D/GB 2001) Titel für den englischsprachigen Markt: The last man alive 
Darsteller: Jan-Geerd Buss (Birnenstiel), Heinz-Werner Kraehkamp (Hoss), Jule Ronstedt, Jana von Klier, Patrick McGehee, Ismael Samake, Luca Hollacher; Regie: Claus Strigel; Drehbuch: Martin Östreicher, Claus Strigel; Länge: 90 Minuten; FSK: ab 6 Jahren; Film-Homepage: http://www.gruenewolke.de


Archivierte Kurzinformation 


Zitat

"Das Buch hatte mir besser gefallen."

Jüdischer Humor von Regisseur Billy Wilder (1906 - 2002). So beantwortete er die Frage, was er vom Dokumentarfilm "Mein Kampf" von Erwin Leiser halte

Drucken

Artikel empfehlen
Mr. Wong Delicious Facebook Webnews Linkarena 
Hilfe