20. September 2001 
in Kürze: 

Animal - Das Tier im Manne

Marvin Mange (Rob Schneider) hat als Chaot eigentlich keine Chance, vom Arbeiter in einer Asservatenkammer zum richtigen Polizisten aufzusteigen. Ein Unfall ändert das, denn der Wissenschaftler Dr. Wilder flickt ihn in einer Operation wieder zusammen, indem er Marvin tierische Organe einsetzt. Plötzlich hat Marvin im wahrsten Sinne des Wortes animalische Kräfte, er wird in den Polizeidienst aufgenommen, und den absolviert er mit unkonventionellen Methoden... 
Komödie

 
Filmdaten 
 
Filmtitel: Animal - Das Tier im Manne Originaltitel: The Animal (USA 2001) 
Darsteller: Rob Schneider ("Rent-A-Man"; Marvin Mange), Coleen Haskell (Rianna), John C. McGinley (Sisk); Regie: Luke Greenfield; Drehbuch: Tom Brady, Rob Schneider; Länge: 85 Minuten; FSK: ab 6 Jahren 


Archivierte Kurzinformation 


Zitat

"Robby Müller hat das Handwerk und die Kunst der Kameraführung und des Lichtsetzens erneuert und vorangetrieben. Er konnte wie kaum ein anderer in seinen Bildern Stimmungen erfassen und Zustände beschreiben, die mehr über Charaktere erzählten als Dialoge und dramaturgische Strukturen. Er wusste, wie man für eine Geschichte und einen Film ein ganz eigenes Klima erzeugt, in dem seine Figuren im wahrsten Sinne des Wortes 'gut aufgehoben' waren. Für eine Handvoll Filmemacher war er der wichtigste Wegbegleiter."

Regisseur Wim Wenders zum Tode des Kameramanns Robby Müller (04.04.1940 - 03.07.2018)

Drucken

Artikel empfehlen
Mr. Wong Delicious Facebook Webnews Linkarena 
Hilfe